Bank- und Kapitalmarktrecht

Die Regelungsdichte im Bank- und Kapitalmarktrecht hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Der Verbraucherschutz ist im Bereich Verbraucherkredit und Wertpapierhandel verstärkt worden. Die Regulierung, die Dokumentationsanforderungen und die Verantwortung von Finanzdienstleistungsinstituten ist permanent erhöht worden. Ohne rechtliche Beratung lässt sich kaum noch überblicken, welche rechtlichen Regelungen bestehen.

Wir beraten Finanzinstitute, Unternehmen und Privatpersonen bei Fragestellungen zu Finanzierungsstrukturen im Rahmen des laufenden Betriebs oder in den verschiedenen Phasen von Unternehmenstransaktionen. (Siehe auch M&A)

Ferner unterstützen wir Sie bei Kreditsicherheiten, komplexen Finanzierungsverträgen, Umfinanzierungen und dem internationalen Bankenverkehr.

Börsennotierte Unternehmen beraten wir insbesondere bei Listings, Segmentauswahl und Anpassungen der Eigen- und Fremdfinanzierungsstruktur. 

IHR ANSPRECHPARTNER

DR. LOTHAR WEILER, DIPL.-KFM.

Rechtsanwalt
Partner

Kontakt